Das Jahrbuch von Neue Akropolis 2017

Neue Akropolis schlägt ein Ideal von überzeitlichen Werten vor, die zu einer individuellen und kollektiven Entwicklung beitragen. Dies geschieht durch Aktivitäten in den Bereichen Philosophie, Kultur und Volontariat.

Neue Akropolis wurde 1957 in Buenos Aires (Argentinien) von dem Historiker und Philosophen Jorge Angel Livraga Rizzi (1930 – 1991) gegründet.
In diesem Jahr feiert neue Akropolis ihr 60. Jubiläum. Zu diesem Anlass haben wir das internationale Jahrbuch der weltweiten Aktivitäten auch auf Deutsch herausgegeben.

Zum Jahrbuch >>