Kreatives Feuerwerk in der Steiermark

Kreativwoche

Eine Vorschau auf die Kreativwoche in St. Stefan ob Leoben

Der Treffpunkt Philosophie – Neue Akropolis veranstaltet 2015 zum wiederholten Mal die beliebte und bewährte "Kreativwoche" in St. Stefan ob Leoben. Es werden über 20 Seminare und Workshops angeboten, die alle eines gemeinsam haben: das Entdecken der eigenen, versteckten Potenziale und Fähigkeiten, das gemeinsame Miteinander und natürlich der Spaß am Spiel steht im Vordergrund!

Im Seminarangebot gibt es einige Klassiker, z.B. ein Theater-Workshop mit dem Schauspieler und Nestroy-Preisträger Markus Kupferblum, Kurse in Bogenschießen mit dem olympischen Sportbogenschützen Benjamin Serpas (USA) oder praktische Seminare zu biologisch-dynamischer Landwirtschaft. Es werden im heurigen Programm aber auch neue Themen, wie "Land Art", Bienenkorb, Web-Video Produktion angeboten. Besonders freut es uns auch, gemeinsam mit der Gemeinde St. Stefan ob Leoben ein Repair-Café zu veranstalten, bei dem im Sinne der Nachhaltigkeit unter Anleitung Elektro- und Elektronikgeräte repariert werden können.

Die Kreativwoche 2015 bietet die Seminare an vier Tagen, begleitet von einem umfangreichen Rahmenprogramm an. Im ersten Seminarblock, am Sonntag den 12.7., finden Ganztagesseminare statt (10:00 – 13:00 Uhr und 15:30 – 18:30 Uhr). Der zweite Seminarblock beginnt am Montag den 13.7. und dauert bis Mittwoch den 15.7., wobei hier die Seminare nur nachmittags stattfinden (14:30 – 18:30 Uhr). Am Vormittag, der zur freien Verfügung steht, kann man aus einem kostenlosen Angebot an unterschiedlichen Aktivitäten wählen.

 

Schluss- und Höhepunkt der Kreativwoche ist der "Bunte Abend", an dem eine Zusammenschau der Ergebnisse der Workshops präsentiert wird. Dabei werden seriöse Büroangestellte zu Schauspielern und Techniker zu Literaten, für Unterhaltung ist also gesorgt. Es ist erstaunlich, welches Potential zutage tritt und sich zu einem Feuerwerk der Kreativität entwickelt.

 

Deshalb ist die Kreativwoche in der Steiermark für viele Teilnehmer schon ein Fixpunkt geworden, bei dem man neue Potentiale in sich entdecken und gewohnte Grenzen sprengen kann.

 

Details unter www.kreatiwoche.at