PHILO Picknick: "Die Kunst des Siegens"

Jeder will siegen. Ziele aus eigener Anstrengung zu erreichen, lässt uns triumphieren. Doch was heißt es, für seine Ziele zu kämpfen?

Worin liegt der eigentliche Sieg? Bei dieser Outdoor-Veranstaltung befassen wir uns mit zwei Konzepten, welche uns Inspiration sein können:


1. Der Pfad des friedvollen Kriegers:
Im Inneren findet der wirkliche Kampf statt. Welcher Teil in uns entscheidet und handelt? Wie kann ich mich ihm stellen und siegreich entscheiden?
Ein Krieger agiert, nur ein Narr reagiert."


2. Der Weg der Samurai:
Die Tradition der japanischen Kampfkunst beruht auf moralischen Grundsätzen - "Bushido" genannt. Nach dieser Lebensphilosophie lebten die Samurai. Können uns diese Regeln auch heute
nützlich sein?
"Falle sieben Mal und stehe acht Mal auf."

Impulsvorträge im Park mit Diskussion und praktischen Übungen.

Ort: Sigmund-Freud Park (vor der Votivkirche),



Für das gemeinsame Picknick bitte eine eigene Jause mitbringen, sowie eine Decke oder ggf einen kleinen Hocker oä.

 

 


Eintritt frei

Sigmund Freud Park (vis á vis von Votivkirche)/ Schlechtwetter in 8., Lange Gasse 67/2-4
1090 Wien

E-Mail wien@treffpunkt-philosophie.at
Telefon 01/533 00 79