Seminar: Orientalisches für die Seele

Die Verwendung von Klängen im Zusammenhang mit Gesundheit, Heilung und Spiritualität gibt es wahrscheinlich schon so lange, wie es Menschen gibt. Aus der Kultur der Turkvölker ist uns ein breites Spektrum heilsamer Musik und Bewegungen überliefert, das über die Jahrtausende entstanden ist.

 

 

 

  • Die Bedeutung von Musik für das körperliche und seelische Wohlbefinden.
  • Erleben von heilsamen Klängen mit Wirkung auf Körper, Seele und Geist.
  • Meditative Bewegungseinheiten
  • Improvisationstanz, Gedichte, Geschichten und vieles mehr...
  • Tiefenentspannung im Liegen durch rezeptives Musikhören – Ich spiele live auf meinen Instrumenten: Ud (orientalische Laute), Dombra und Nay (Schilfrohrflöte).

Ein Tag für dich - lass dich verzaubern!

Brigitte Schmidt ist Musiktherapeutin und hat ihre Ausbildung bei Dr. Oruc Güvenc gemacht, der in den 70er Jahren des 20. Jahrhunderts die traditionelle orientalische Musiktherapie wieder aufgriff und zugänglich machte.

 

 


Eintritt 65,- / 45,- erm. inkl. Pausengetränke

Haus der Philosophie Klagenfurt
Ferdinand-Jergitsch-Straße 22
9020 Klagenfurt

E-Mail klagenfurt@treffpunkt-philosophie.at
Telefon 0660/6065111