Die Sprache der Träume

Das Unbewusste verstehen lernen.

Träume sind eine andere Art der Wahrnehmung und so vielfältig, wie es Menschen gibt. In vielen
alten Kulturen wurde dem Traum eine wichtige Bedeutung beigemessen, ob in der Heilkunst oder in der Deutung der Zukunft.
Wie können wir diese „Sprache der Seele“ verstehen lernen?

Vortragende: Beatrice Weinelt

Anmeldung bis Freitag 24.Mai unter  villach@treffpunkt-philosophie.at erforderlich!


Eintritt € 15,- (10,- ermäßigt)

Treffpunkt Philosophie - Neue Akropolis Villach
Wilhelm Hohenheimstr. 17
9500 Villach

E-Mail villach@treffpunkt-philosophie.at
Telefon 0676 3630301