Philo-Ecke

Tag der Erde in Graz - Motto: Einheit durch Vielfalt

Am Tag der Erde fanden unter dem Motto "Einheit durch Vielfalt" zwei parallele Aktionen statt, die insgesamt 38 Besucher anzogen. weiterlesen

Tag der Erde 2024 in Innsbruck

Einheit in der Vielfalt (Tage der Erde in Innsbruck) weiterlesen

Tag der Erde 2024 in Villach

Der Tag der Erde 2024 in Villach weiterlesen

Generalversammlung IONA

ALLGEMEINE ERKLÄRUNG - 2024

Die Generalversammlung der IONA hat folgende Erklärung verabschiedet: weiterlesen

Tag der Erde in Graz - Motto: Einheit durch Vielfalt

Am Tag der Erde fanden unter dem Motto "Einheit durch Vielfalt" zwei parallele Aktionen statt, die insgesamt 38 Besucher anzogen. weiterlesen

LebensART Kreativtage 2024: 7.-13. Juli

Willkommen bei den LebensART Kreativtagen 2024! 7. - 13. Juli Seminarhaus Mathildenheim – St. Stefan ob Leoben weiterlesen

Lange Nacht der Philosophie 2023 in Klagenfurt

Das hochaktuelle Thema „KI & Menschlichkeit“ interessierte mehr Menschen, als das Haus der Philosophie fassen konnte! weiterlesen

Lange Nacht der Philosophie 2023 in Graz

106 Besucher wählten aus dem Angebot von sechs Workshops. weiterlesen

Lange Nacht der Philosophie 2023 in Linz

Rund 30 Besucher erlebten im Treffpunkt Philosophie – Neue Akropolis Linz „Philosophischen Übungen" in der Praxis. weiterlesen

Lange Nacht der Philosophie 2023 in Salzburg

400 Besucher in Salzburg bei der diesjährigen Langen Nacht der Philosophie lernten viele neue Aspekte der Philosophie in der Praxis kennen. weiterlesen

Lange Nacht der Philosophie 2023 in Villach

Stoische Philosophie für das Leben weiterlesen

Lange Nacht der Philosophie 2023 in Wien

Was haben Wirkungskraft, Malerei und Dialog gemeinsam? Sie alle sind Philosophie in Aktion. weiterlesen

Lange Nacht der Philosophie 2023 in Innsbruck

Philosophie in Aktion – mit philosophischem Parkour und Philo Speed Dating weiterlesen

Lange Nacht der Philosophie 2023 in Vorarlberg

Erfolgreiches Philosophisches Speed-Dating in Dornbirn weiterlesen

Internationales Bodhidharma 2023

Zwischen 27.-29.10. fand im Seminarhaus von Neue Akropolis Österreich "Mathildenheim" ein intensives "Bodhidharma" - Wochenende statt. weiterlesen

Kreativtage im Seminarhaus in der Obersteiermark

Im Juli fanden auch heuer wieder die sogenannten "Kreativtage" statt, in denen es in 12 verschiedenen Workshops galt, die eigenen künstlerischen und kreativen Kräfte zu beleben. weiterlesen

Aeneas Camp 2023 für Mutige

Von 07.- 11.Juli fand das 6.Aeneas-Jugendcamp in Mathildenheim statt. Diesmal stand alles im Zeichen des Sports. weiterlesen

LebensART Kreativtage 2023: 12.-16. Juli

Willkommen bei den LebensART Kreativtagen 2023! 12. - 16. Juli Seminarhaus Mathildenheim – St. Stefan ob Leoben weiterlesen

Museum der Fragen

Das kleine Museum der großen Fragen weiterlesen

Zeitschrift Abenteuer Philosophie

Abenteuer Philosophie erscheint viermal jährlich und zählt zu den größten Philosophie-Magazinen im deutschsprachigen Raum. weiterlesen

Lange Nacht der Philosophie 2021

Lange Nacht der Philosophie 2021

Philosophie für stürmische Zeiten weiterlesen

Unsere Angst in den verschiedenen Lebensabschnitten

Wir leben in einer Welt der Teilchenbeschleuniger, Laser, Satelliten, Makrocomputern und Mikrochips und vielen anderen Dingen, die unsere Zeit so besonders prägen. weiterlesen

37. GEA KET - Gemeinsam stark für ein großes Ziel

Eine Kooperation von GEA mit dem Wildnisgebiet Dürrenstein. In der Natur setzt sich nicht der Stärkere durch! Sondern der, der mit anderen kooperiert! weiterlesen

„Fallende Kirschblüten“

Im ästhetischen Zen Garten des japanischen Teehauses von Neue Akropolis Graz, fand ein Frühlingskonzert der besonderen Art statt. weiterlesen

LebensART Kreativtage 2021

Willkommen bei den LebensART Kreativtagen 2021! weiterlesen

Es geht nicht darum, Antikörper zu erzeugen

Wir leben in einer verschmutzten Welt und haben uns daran gewöhnt. weiterlesen

POST Lockdown Werte

"Es gibt Jahrzehnte, in denen nichts passiert - und es gibt Wochen, in denen passiert ein ganzes Jahrzehnt." weiterlesen

„Wir haben was zu geben“

620 Weihnachtspakete für Familien in schwierigen Situationen weiterlesen

Lange Nacht der Philosophie 2020 – Online Premiere

Über 3.000 Online – Gäste feierten mit weiterlesen

Sollen wir über Kollapsologie sprechen?

Die Geschichte lehrt uns, dass Zivilisationen entstehen und fallen; da sie geboren werden, werden sie auch irgendwann sterben. weiterlesen

LebensART Kreativtage 2020

Willkommen bei den LebensART Kreativtagen 2020! 2. - 6. September Seminarhaus Mathildenheim – St. Stefan ob Leoben weiterlesen

Philosophie für den Wandel

Mehr als 2.000 BesucherInnen bei der Langen Nacht der Philosophie weiterlesen

Erste VorRadl-Parade 2019

Am 19. September 2019 fand die erste „VorRadl-Parade“ Vorarlbergs statt: weiterlesen

Seneca

„Nur an wenigen Tagen des Lebens verfolgen wir konsequent unser Ziel, das wir uns gesetzt haben. Warum? Weil wir in ständiger Angst leben und uns für sterblich halten, ohne unsere Ewigkeit jenseits der sichtbaren Welt zu erkennen." (Über die Kürze des Lebens) weiterlesen

Eröffnung des japanischen Teehauses in Graz

Der Treffpunkt Philosophie - Neue Akropolis Graz lud im Rahmen der österreichweiten Feierlichkeiten zu „150 Jahre Freundschaft Japan – Österreich“ zu einem Kulturevent der besonderen Art ein. Am 8. September wurde im Garten des Zentrum Phönix das erste öffentlich zugängliche japanisches Teehaus in Graz eröffnet! weiterlesen

Aeneas Camp 2.0 – Junger Einsatz für Natur und Gesellschaft

Ein internationales Team junger Menschen aus sechs Nationen. Eine kleine Zeltstadt am Ufer der Mur. Eine Woche „Raus aus der Komfortzone“. Jede Menge Spaß, Ausbildungen und mehrere Volontariatsprojekte: Das war das „Aeneas Camp 2019“. weiterlesen

Die Vielfalt feiern – Integrationswochen 2019

Vom 10. April bis zum 10. Mai fanden zum neunten Mal europaweit die Integrationswochen statt. weiterlesen

Androklus und der Löwe

Eine Fabel über die Dankbarkeit - von Aulus Gellius weiterlesen

Multikultureller Frühlingsputz am Inn

Bereits zum 27. Mal engagieren sich Freiwillige des Treffpunkt Philosophie Innsbruck bei der diesjährigen Innuferreinigung gemeinsam mit der Stadt Innsbruck weiterlesen

We build bridges

„Didgeridoo trifft Kichererbse und Kochlöffel macht Musik“ weiterlesen

Manifest für eine post-materialistische Wissenschaft

Übersetzung des Manifests über den bevorstehenden Paradigmawechsel in der Wissenschaft der Zukunft weiterlesen

Wozu brauchen wir philosophisches Theater?

Theater war ursprünglich viel enger als heute mit der Philosophie verbunden, zumindest mit der Philosophie im klassischen Sinn. weiterlesen

Ein Wunder, dass wir lesen können

Immer mehr Menschen haben Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben. – Kein Wunder. Für die anderen ist es die einfachste Sache der Welt. – Aber trotzdem ein Wunder. Denn das Lesen steckt voller Rätsel und Abenteuer. weiterlesen

Klimawandel - außen heiß und innen kalt

Während die ganze Welt vom ökologischen Klimawandel spricht, von Erderwärmung und 2-Grad-Ziel, findet zur selben Zeit ein sozial-gesellschaftlicher Klimawandel in genau entgegengesetzter Richtung statt, ein Prozess der Abkühlung menschlicher Beziehungen, schleichend und wenig greifbar. weiterlesen

Philosophie, die begeistert

Besucheransturm bei der dritten Langen Nacht der Philosophie weiterlesen

Auf der Suche nach Artus

Wie alle Mythen haben jene von König Artus die Zeiten überdauert und dabei wichtige zeitlose Werte übermittelt, die dazu dienen, menschliche Zivilisationen aller Zeitalter zu inspirieren. weiterlesen

powered by webEdition CMS