Film: Pachakutec - Zeit des Wandels

Ein Pilgerweg für die Heilung des Herzens der Erde

In Liebe und Dankbarkeit ist der Film Mutter Erde, Vater Sonne und den Ahnen gewidmet

"Wir wünsche uns, dass die Botschaft des Films Herzen versöhnt und verbindet. Wir alle sind das Herz der Erde".

Das PACHAKÚTEC steht in den Prophezeiungen der Inka für eine Zeit von großen, grundlegenden Veränderungen, die uns in ein neues Zeitalter führen werden. Für Ñaupany Puma, einen Sonnenpriester und Nachfahren der alten Inkakultur, hat diese Energie der Zeitenwende 2007 an Intensität gewonnen. Und so begab er sich in jenem Jahr auf einen Pilgerweg um die Erde, um Erkenntnisse für diese Wandelzeit zu sammeln und die Heilung des Herzens der Erde zu unterstützen.

"Mein Weg ist einer von vielen möglichen Wegen, er ist das, was ich in dieser Zeit des Wandels tun kann. Wir alle sind die Wendezeit, das PACHAKÚTEC - JETZT" - Ñaupany

 


Eintritt Eintritt € 6,- / erm € 4,- (Ein Teil der Einnahmen wird für Kinderprojekte in Südamerika gespendet)

Treffpunkt Philosophie Salzburg
Wolf-Dietrich-Straße 12
5020 Salzburg

E-Mail salzburg@treffpunkt-philosophie.at
Telefon 0662 88 29 94