Die Kraft der Schönheit

Schönheit begeistert. Kunst weitet, erhöht und vertieft unser Sein.

Wie können wir unseren Sinn für Schönheit schulen? Wie den Zauber der Schönheit mehr in unser Leben bringen?

Schönheit ist auf der einen Seite nicht verifizierbar, sondern ein Sammelbegriff von großer Komplexität. Zugleich ist Schönheit einfach da. Sie sagt niemals, wer oder was sie ist. Sie führt es einfach vor.  

Präsentation von Patricia Winkler-Payer und Sabine Rademacher 

 „Sich mit Schönem zu befassen und sich auf Schönes einzulassen, ist eine der Grundlagen allen Philosophierens.“ Dr. phil. Christoph Quarch


Eintritt Eur 12,00/ erm. Eur 10,00

Haus der Philosophie
Ferdinand-Jergitsch-Str. 22
9020 Klagenfurt

E-Mail klagenfurt@treffpunkt-philosophie.at
Telefon 06645005791