Philosophischer Workshop: Das Mysterium Tibets

Der Pfad der Konzentration und Meditation

„Die Stimme der Stille“, ein rätselumwobenes Buch aus Tibet ist eine der alten Schriften Asiens, die erst im 19. Jh. im damals verbotenen Tibet entdeckt wurde. Das Buch enthält sehr konkrete Anweisungen und Beschreibungen für Menschen, die sich ihrer inneren Stimme folgend auf den Weg machen.

Dieser Workshop zeigt dir den Weg der Konzentration anhand eines tibetischen Thangkas und praktischen Übungen zur Beruhigung des Verstandes.

Vortragende: Brigitte Zettl

Alle Veranstaltungen mit limitierten Plätzen!

Anmeldung erwünscht unter: graz@treffpunkt-philosophie.at


Eintritt nach eigenem Ermessen

Zentrum Phönix
Münzgrabenstraße 103
8010 Graz

E-Mail graz@treffpunkt-philosophie.at
Telefon 0316 481443