KEK: Kultur, Essen, Kino: Die brillante Mademoiselle Neïla

"Eine clever-charmante Komödie über die Kunst der Rhetorik!" Filmabend mit anschließendem Gedankenaustausch und Kostproben aus der französischen Küche

Der Film:

Ein zynischer Jusprofessor muss sich widerwillig um eine junge Studentin kümmern, die er bei einer Vorlesung öffentlich bloßgestellt hat.

An Neïla Salahs erstem Tag an der Uni läuft alles schief. Sie kommt zu spät und wird von Professor Pierre Mazard, der für sein provokantes Verhalten bekannt ist, auf politisch-unkorrekter Art vor versammeltem Hörsaal aufs Korn genommen.

Mazard wird von der Universitätsleitung vor die Wahl gestellt: Entweder er verlässt die Uni oder er glättet die Wogen, indem er Neïla hilft, einen prestigeträchtigen Rhetorikwettbewerb zu gewinnen.


Eintritt € 19 / € 15 erm.

Haus der Philosophie
Ferdinand-Jergitsch-Str. 22
9020 Klagenfurt

E-Mail naklurat@gmail.com
Telefon 0664 500 5791