UNESCO-Welttag der Philosophie

Eine Lange Nacht der Philosophie

Einen Abend voller Wissen, Austausch und Inspiration.

Anlässlich des Welttages der Philosophie zeigen wir in 7 Workshops, wie praktische Philosophie in unser tägliches Leben einfließen kann, wie wir unser eigenes Potenzial entwickeln und zu Protagonisten unseres eigenen Lebens werden können. Mit Diskussionen, Übungen, Kurzvorträgen und Live-Musik ist für jeden etwas dabei.

Themen zur Auswahl sind:

1. Alleinsein ist gut, Gemeinschaft ist besser: der Schlüssel zu Beziehungen
2. Transformationen der Liebe und Liebe als Transformation
3. Freiheit und Verantwortung - Aufruf zu eigenständigem und mutigem Denken in Zeiten von Corona und Co
4. Wie Du Deinen „Sinn des Lebens" finden kannst
5. Philosophie ist Lebenskunst: wie man das Leben besser verstehen und dadurch ein besseres Leben führen kann.
6. Der Weg der Konzentration: Ein Workshop über die Zähmung des Denkens
7. Der Sinn für das Heilige: Philosophie und Spiritualität

Anschließend: Philosophischer Nach-Tisch mit Live-Musik

Anmeldung unter: https://www.eventbrite.at/e/lange-nacht-der-philosophie-graz-tickets-204057279817

Näheres unter: www.langenachtderphilosophie.at

Online per Zoom:

https://us04web.zoom.us/j/74743791824?pwd=aEpxdEVvQ2F1QlNqUS9ZUUplMHlvUT09


Eintritt frei

Zentrum Phönix
Münzgrabenstraße 104
8010 Graz

E-Mail graz@treffpunkt-philosophie.at
Telefon 0316 481443